Schwarze Getrocknete Limetten

Schwarze Limetten oder getrocknete Limetten sind im Nahen Osten weit verbreitet.

Auch bekannt als Noumi Basra (Irak), Lim Amani (Iran) und Rumi (Oman).

Diese dunkelbraunen (fast schwarzen) Limetten werden blanchiert und in der Sonne, im Ofen oder Dörrgerät getrocknet, um Eintöpfen und Suppen einen sehr zitronigen Geschmack zu verleihen.

Schwarze Limette ist eine dehydrierte oder getrocknete Limette aus Persien mit einem starken Zitrusgeschmack.

Verwenden Sie es zum Aufpeppen von Suppen, Eintöpfen und Saucen.

Einfach zu Hause zuzubereiten und monatelang in Ihrer Speisekammer aufzubewahren.

Wie viele Hobbyköche und Rezeptliebhaber waren Yotam Ottolenghi und Ixta Belfrage die ersten, die uns die schwarze Limette in ihrem charakteristischen Rezeptgeschmack vorstellten.

Ich habe mich sofort in das Rezept für Black Lime Curd von Noor Murad verliebt.

Ich konnte in Kapstadt keine schwarze Limette finden.

Ich habe angefangen, zu Hause schwarze Limette herzustellen.

Ich freue mich, berichten zu können, dass der Prozess einfach und lohnend war.

Je nach Wetter müssen Sie Ihren Ofen möglicherweise längere Zeit kaltstellen.

Aber wenn Sie einen Haufen dieser kleinen Geschmacksbomben herstellen, ist das leicht zu rechtfertigen.

Wenn Sie Limetten im Ofen trocknen, durchdringen die unglaublichsten Zitrusaromen Ihr Zuhause.

Das schwarze Acid Orange ist die Welle, also ist das frische Acid Orange die traditionelle Wahl, was Sinn macht.

Für unsere lokale Supermarkt-Schnellanfrage sind wir seit vielen Jahren der erste Direktkauf von nukleinsäurefreien Orangen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Art von Blaubeere Sie kaufen möchten, wenden Sie sich für weitere Informationen bitte an unseren Shop.

Ich wage jedoch zuzustimmen, aber nach der Änderung des Säuregehalts der Haut schmeckt der kleine Wind, dass die Leute sabbern.

Ich habe diese Art von Methode verwendet, um die schwarze Goldmandarine fertigzustellen.

Wenn Sie nicht wissen, wie man Zitrussaft außer Säureorange verwendet, versuchen Sie diese Art von Methode.

Ausgewählte unbeschädigte Säureorange, erschöpft mit geringfügigen Mängeln sind akzeptabel.

Ich freue mich sagen zu können, dass es keine Nukleinsäure Orange gibt.

Es ist jedoch möglich, die Samen vor dem Entfernen des schwarzen Säureorangenpulvers zu entfernen, wenn die Säureorangensamen tatsächlich nachgefragt werden.

Bitte achten Sie bei der Verwendung der Black Acid Orange darauf, die Kerne aus der Suppe oder dem Gemüse nicht zu verschütten.

Bei schönem Wetter können Sie die Limetten in der Sonne trocknen.

Die Luftfeuchtigkeit erreichte nie unangenehm tropische Werte, aber die Temperatur war zu moderat und die Luft zu feucht.

Daher habe ich mich für eine Kombination aus Sonnentrocknung und Ofentrocknung entschieden.

Legen Sie die Limetten auf ein sonnenbeschienenes Plätzchen-Kühlregal.

Bewegen Sie den Rost über den Tag, um einen sonnigen Platz zu finden, wenden Sie die Limetten gelegentlich, stellen Sie die Limetten nachts in den Ofen bei 70 °C (158 °F) oder nutzen Sie nach dem Abendessen die Restwärme des Ofens.

Sie können Limetten auch nur im Ofen trocknen.

Legen Sie die Limetten direkt auf die Stange des Grills, um eine Luftzirkulation zu ermöglichen, und stellen Sie den Grill auf eine sehr niedrige Temperatur von etwa 70 °C (158 °F).

Drehen Sie die Limetten alle paar Stunden, um sie gleichmäßig zu trocknen.

Dieser Vorgang kann je nach gewählter Trocknungsmethode 2-5 Tage dauern.

Sie wissen, dass sie fertig sind, wenn sie dunkel, hell und hart sind.

Legen Sie die getrockneten Limetten auf ein Schneidebrett und klopfen Sie sie mit einer Bratpfanne oder einem anderen schweren Gegenstand.

Geben Sie die getrockneten schwarzen Limettenflocken in eine Gewürzmühle (oder einen Mörser und Stößel, wenn Sie die Geduld und Tapferkeit haben) und mahlen Sie, bis sie fein gemahlen sind.

Wenn die Samen jedoch nach dem Zerkleinern der Limette sichtbar sind, entfernen Sie sie vor dem Zerkleinern.

Bewahren Sie das Pulver in einem luftdichten Behälter auf, um die Frische zu bewahren.

Schwarzes Limettenpulver nimmt weniger Lagerplatz ein als ganze Limetten, daher habe ich gerne beides.

Oder Salzflocken auf ein hartgekochtes Ei streuen.

Black Lime hat einen sauren, konzentrierten Limettensaft- und Zitronenschale-Geschmack.

Verwenden Sie geriebene schwarze Limetten wie Sumach oder fügen Sie ganze schwarze Limetten zu Suppen und Eintöpfen hinzu.

Schwarze Limetten werden traditionell angestochen, bevor sie in Suppen und Eintöpfe gegeben werden, dazu werden die Zutaten während der Zubereitung in kochendem Wasser eingeweicht.

Geben Sie das Einweichwasser in Eintöpfe oder kochen Sie Reis.

Mischen Sie 4 Esslöffel flockiges Meersalz mit 1 Teelöffel schwarzem Limettenpulver, um ein raffiniertes Zitrussalz mit getrocknetem schwarzem Limettenpulver herzustellen.

Bewahren Sie raffiniertes Salz in kleinen Gläsern auf und streuen Sie es über Salate, Suppen und Eintöpfe.

Eine der häufigsten Verwendungen von schwarzer Limette ist Rumi-Tee, ein saures Gebräu, das im Nahen Osten beliebt ist.

Fügen Sie Rum und Angostura-Bitter für einen wirklich ausgefallenen Cocktail hinzu.

Schwarze Limette wird auch häufig verwendet, um andere Fleischsorten wie Fisch und Hühnchen zu würzen, insbesondere auf der Arabischen Halbinsel.

Dies ist ein würziges Hähnchen- und Reisgericht, das auch Rosenwasser und Baharat, eine traditionelle Gewürzmischung aus dem Nahen Osten, enthält.

Herb und aromatisch wie konzentrierte frische Limetten, aber abgesehen von den offensichtlichen Zitrusnoten nimmt die trockene Limette einen funky, fermentierten Geschmack an, etwas, das bei seinem hellgrünen Vorgänger nicht zu sehen ist.

Sein Geschmack ähnelt in vielerlei Hinsicht dem populäreren Sumach, und er ist die Grundlage vieler Eintöpfe und Eintöpfe in der Küche des Nahen Ostens und hilft dabei, schweres Fleisch und anderes langweiliges Gemüse aufzupeppen.

Dies sind natürliche Geschmacksbomben, die in zwei verschiedenen Formen erhältlich sind, ganz oder in Pulverform.

Als Ganzes in Suppen und Eintöpfe eingelegt, rehydrieren schwarze Limetten und verleihen Kochflüssigkeiten Geschmack.

Vor Gebrauch reinigen, mit einem scharfen Messer durchstechen und der Flüssigkeit erliegen.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, es zu einem Pulver zu mahlen und es als Gewürz oder Beilage zu verwenden.

Gemahlene schwarze Limette eignet sich hervorragend zum Marinieren von Hähnchen.

Sie können es auch über Salate, Fleisch und Nudeln streuen.

Cocktailbarkeeper wissen, wie man das Beste aus diesem adstringierenden, sauren Gewürz macht.

Ob in einem Glas serviert oder mit geschnittenem Obst garniert, schwarzes Limettenpulver kann jedem guten Wein eine dramatische Wirkung verleihen.

Schwarze Limette, botanisch als Citrus aurantifolia klassifiziert, ist eine getrocknete Version der mexikanischen Limette oder Echten Limette, einem Mitglied der Rutaceae- oder Zitrusgewächse. Schwarze Limette, im Nahen Osten auch als Loumi oder getrocknete Limette bekannt, wird hergestellt, indem die Früchte in Salzwasser blanchiert und in der Sonne, im Ofen oder im Dörrgerät getrocknet werden.

Am häufigsten in der iranischen, irakischen und nordindischen Küche verwendet, wird schwarze Limette ganz oder gemahlen verwendet, um herzhaften Gerichten Moschus und pikantes Aroma zu verleihen.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Stimmenzahl: 1

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Your comment submitted.

Leave a Reply.

Your phone number will not be published.

Produktkauf