quarzstein arbeitsplatte weiß preise

Quarz-Arbeitsplatten sind der neueste Trend bei der Renovierung von Küche und Bad.

Quarzt hat einen ähnlichen Preis und ein ähnliches Aussehen wie Granit-Arbeitsplatten, was es zu einer großartigen Option für diejenigen macht, die ihre Arbeitsplatten weniger glänzend halten möchten.

Quarzstein ist die offensichtliche Lösung für viele der größten Herausforderungen in der Küche.

Verschüttete Lebensmittel, Flecken und gelegentliches starkes Schrubben.

Quarz kann mit allem fertig werden.

Quarz-Arbeitsplatten kosten durchschnittlich 3.000 bis 7.500 US-Dollar für eine anständige Küche.

Dies ist eine große Auswahl, die jedoch von der Größe des Bretts, der Anzahl der Nähte, der Qualität des Quarzes und der Größe Ihrer Küche abhängt.

Bei der Auswahl von Quarz-Arbeitsplatten ist es wichtig zu bedenken, dass mehrere Variablen den Preis beeinflussen können.

Ein tolles Feature, das sehr beliebt ist, ist die Wasserfallkante.

Hier erstreckt sich die Arbeitsplatte an jedem Ende in einem 90-Grad-Winkel bis zum Boden, wodurch eine schlanke, moderne Ästhetik entsteht.

Die Anzahl und Art der für den Auftrag benötigten Platinen wirkt sich auch auf die Kosten der Quarzzähler aus, die Sie bezahlen müssen.

Je weniger Boards Sie haben, desto weniger müssen Sie natürlich bezahlen.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass einige Quarzverkäufer die Anzahl der von ihnen verkauften Platten auf ein Minimum beschränken.

Ein Standardboard ist ungefähr 120 x 55 Zoll groß.

Die Qualität des von Ihnen gewählten Quarzes wirkt sich definitiv auf die Kosten Ihrer Arbeitsplatte aus.

Faktoren wie die Konsistenz der Farbe, das zum Binden des Quarzes verwendete Harz und der Gesamtglanz der Platte bestimmen alle die Qualität der Arbeitsplatte.

Quarz ist ein künstlicher Stein, der in einer Vielzahl von Farben erhältlich ist.

Einige Farben sind gefragter als andere, aber die Wahl von Quarzfarben, die mit bestimmten Pigmenten schwer zu mischen sind, kann den Preis Ihrer Arbeitsplatten erhöhen.

Quarz-Arbeitsplatten sind Granit-Arbeitsplatten sehr ähnlich.

Im Gegensatz zu Granit ist Quarz ein künstliches Gestein.

Es wird hergestellt, indem natürlicher Quarz zu Pulver gemahlen und mit synthetischen Materialien, Bindemitteln und anderen Bindemitteln kombiniert wird.

Da es bei hohen Temperaturen in die Platte eingebrannt wird, schafft seine Hitze- und Fleckenbeständigkeit eine haltbare Oberfläche, die sich ideal für Arbeitsplatten eignet.

Sie können Quarzfarben und -stile finden, die zu fast jedem Küchen- oder Badezimmerdekor passen.

Es ist in einer Vielzahl von Farben und in soliden, gesprenkelten und wirbelartigen Designs erhältlich, die typisch für Granit-Arbeitsplatten sind.

Wenn es darum geht, Quarz-Arbeitsplatten in Ihrem Zuhause zu installieren, können Sie aus einer Vielzahl von Farben und Stilen wählen.

Nachfolgend haben wir einige der heute beliebtesten Quarzoptionen zusammen mit dem Durchschnittspreis aufgelistet, den Sie für jede davon erwarten können.

Quarz-Arbeitsplatten sind sehr beliebt.

Da sich viele Hausbesitzer in diesem Jahr darauf vorbereiten, ihre Küchen umzugestalten, entscheiden sich immer mehr für die Installation von Quarz anstelle von Granit.

Mit buchstäblich Hunderten von Quarz-Arbeitsplattenfarben zur Auswahl sind die Möglichkeiten für Umbauprojekte praktisch endlos.

Granit wird aus Stein geschnitten und ist daher auf die in der Natur vorkommenden Farben und Texturen beschränkt, während Quarz aus Schotter, schützenden Harzen und allem, was der Hersteller hinzufügen möchte, hergestellt wird.

Zum Beispiel haben viele Quarz-Arbeitsplatten dekorative Metallstreifen, die in die Arbeitsplatte eingelegt sind.

Aufgrund dieses Herstellungsverfahrens gibt es viele Sorten.

Im Allgemeinen reichen Quarzstile von ähnlichen Granit-Arbeitsplatten (natürliche Farbe und Textur) bis hin zu stilvolleren und technischeren Uniformen.

Quarz gibt es in fast allen Farben, von schneeweiß bis tiefschwarz.

Wenn Sie also auf der Suche nach exotischen Farben wie Kirschrot oder Koralle sind, könnten Sie sich für Granit oder Marmorquarz interessieren.

Wählen Sie aus über 100 Quarzfarben in unserem Premium-Stein- und Vitrinen-Showroom.

Dazu gehören nicht nur die beliebtesten Quarzstile, sondern auch einige weniger verbreitete Sorten.

Quarz ist ein vielseitiges und beliebtes Arbeitsplattenmaterial.

Wie alle Steinarbeitsplatten haben sie jedoch Vor- und Nachteile.

Hier ist, was Sie über die Vor- und Nachteile von Quarz-Arbeitsplatten wissen müssen.

Quarz ist extrem langlebig.

Widersteht versehentlichen Schnitten und Kratzern und absorbiert keine Feuchtigkeit wie Granit.

Es ist ein langlebiges Material, das bei guter Pflege jahrzehntelang verwendet werden kann.

Quarz sieht unglaublich aus.

Wie oben erwähnt, gibt es Quarz in vielen verschiedenen Farben und Stilen.

Man kann mit Sicherheit sagen, dass jeder Küchenumbau Quarz-Arbeitsplatten hat.

Da Quarz hergestellt wird, ist er nicht auf die in der Natur vorkommenden Farben und Arten wie Granitplatten beschränkt.

Quarz bringt Mehrwert.

Aufgrund seiner Schönheit und Beständigkeit bringt Quarz einen langfristigen Wert für Ihr Zuhause.

Diese Arbeitsplatten sind im Rahmen von Küchenumbauten sehr beliebt.

Egal, ob Sie einen Mehrwert schaffen oder Ihr Zuhause für den Markt vorbereiten möchten, Quarz sollte eine starke Überlegung sein.

Quarz ist nicht hitzebeständig. Dazu später mehr, aber Quarz ist nicht so hitzebeständig wie Granit.

Fondue- und Bratpfannen können nicht direkt daraufgestellt werden.

Dies ist ein Nachteil für diejenigen, die ihre Küche umgestalten, um ihr Zuhause in ein Mietobjekt zu verwandeln (mehr dazu weiter unten).

Quarz ist nicht unbedingt teurer als Granit, aber es gibt Quarzsorten, die deutlich teurer sind als Granitplatten der Einstiegsklasse.

Quarz wird nach Maß gefertigt.

Dies ist nicht wirklich ein Nachteil, es ist eine Einschränkung.

Quarz ist Schotter und mit Harz gehärtet.

Deshalb sieht Quarz wie alles aus.

Für einige Hausbesitzer, die das Aussehen von Naturschiefer bevorzugen, ist Quarz jedoch nichts für die Küche.

Quarz ist relativ pflegeleicht. Im Gegensatz zu Granit muss es nicht jedes Jahr neu versiegelt werden, um Feuchtigkeit und Flecken fernzuhalten.

Wischen Sie die Arbeitsplatte einfach mit einem sauberen Tuch und milder Seife ab.

Verzichten Sie grundsätzlich auf chemische Reinigungsmittel. Sofern nicht speziell für die Verwendung auf Quarz-Arbeitsplatten beworben, möchte ich keine nachteilige Reaktion zwischen den Chemikalien und dem Quarzharz riskieren.

Quarz ist im Allgemeinen weniger anfällig für Verunreinigungen als Granit, aber Verschüttungen sollten so schnell wie möglich beseitigt werden.

Wie bei Reinigungsmitteln können bestimmte Chemikalien, die natürlicherweise in Lebensmitteln und Getränken vorkommen, mit Harzen nachteilig reagieren.

In solchen Fällen sollten Sie ein professionelles Quarzreinigungsprodukt verwenden, um den Fleck zu entfernen.

Suchen Sie nach Produkten, die speziell für die Verwendung mit Quarz gekennzeichnet sind.

Aufgrund des Schutzharzes erlauben diese Arbeitsplatten nicht, heiße Gegenstände direkt auf die Oberfläche zu stellen.

Neben der regelmäßigen Reinigung Ihrer Arbeitsplatten ist es auch wichtig, Hitzeschäden zu vermeiden, damit Ihr Quarz gut aussieht.

Quarz ist nicht so UV-beständig wie Granit.

Wenn Sie etwas im Freien bauen, z. B. einen Einbaugrill, empfehlen wir die Verwendung von Granit anstelle von Quarz.

Quarz kann bei täglicher Sonneneinstrahlung verblassen und sich verfärben.

Setzen Sie ihn daher nur indirektem Sonnenlicht aus.

Im Gegensatz zu Granit, der in Steinbrüchen zu Platten geschnitten und an Einzelhändler geliefert wird, werden Quarzplatten fabrikmäßig hergestellt und bestehen zu etwa 90 % aus reinem Quarz.

Quarz wird ebenso abgebaut wie Granit und Marmor.

Sie können jedoch leicht zerkleinert werden, was die Versandkosten senkt.

Quarzpulver wird unter hohem Druck und hoher Temperatur mit Pigmenten und Polyesterharzen vermischt.

Dann formen Sie es in die Arbeitsplatte.

Die Pigmente verleihen der Quarz-Arbeitsplatte ihre Farbe, und das Harz macht die Oberfläche porenfrei und langlebig.

Darüber hinaus können verschiedene andere Materialien wie Materialsprenkel und recyceltes Glas hinzugefügt werden, um dem Quarz besondere Eigenschaften zu verleihen.

Quarz-Arbeitsplatten sind in einer Vielzahl von Designs und Farben erhältlich.

Die meisten ähneln dem natürlichen Aussehen von Stein, einschließlich der natürlichen Textur von Granit und Marmor.

Es gibt jedoch mehr Variationen in Aussehen und Textur.

Viele Hausbesitzer lieben die Technik und das einheitliche Aussehen von Quarz, besonders im Vergleich zu der einzigartigen, aber inkonsistenten oder unordentlichen natürlichen Textur von Granitplatten.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Stimmenzahl: 1

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Your comment submitted.

Leave a Reply.

Your phone number will not be published.

Produktkauf