Granit Aussentreppe Rabatt Preis ist sehr hoch

Granit Stein wird als Steinfassade für innen und aussentreppe verwendet.

Die meisten Bauherren kaufen Granit mit einem Rabatt, da der Preis für diesen Baustein sehr hoch ist.

Granittreppen sind der schönste Teil eines jeden Gebäudes, aber wegen ihrer glatten Oberfläche sind sie dafür berüchtigt, tödlich zu sein.

Die Sicherheit derjenigen, die Granittreppen benutzen, muss trotz ihrer Schönheit und Einzigartigkeit geschützt werden.

Aufgrund der hohen Politur von Granittreppen kann es gefährlich sein, darauf zu gehen.

Granittreppen sind daher ziemlich glatt, besonders wenn sie nass sind.

Die acht unten aufgeführten Methoden machen Ihre Granittreppe rutschfest und rutschfest.

Welche sind das konkret?

  • Rillen und Einlagen
  • Verwenden Sie rutschfeste, transparente Farben oder Klebstoffe.
  • Sandstrahlen von Granit für rutschfeste Böden
  • Bullnoses: Der ultimative Kantenverstärker
  • Die Treppe sollte mit Teppichboden ausgelegt werden, um sie sicherer zu machen.
  • Der Bereich um die Treppe herum und darin sollte gut beleuchtet sein.
  • Tore und Geländer zugänglich machen.
  • Vermeiden Sie es, auf nasse Oberflächen zu treten

Egal wie nützlich oder schön sie ist, eine Treppe kann ziemlich gefährlich sein, wenn sie nicht richtig benutzt wird.

Laut Studien erleiden jedes Jahr mehr als 300.000 Menschen Verletzungen und müssen medizinisch versorgt werden, wenn sie Treppen hinuntergehen.

Ein Ausrutschen, Stolpern oder Stürzen ist für die meisten Verletzungen beim Treppensteigen verantwortlich, insbesondere bei älteren Menschen oder kleinen Kindern.

Wenn die Treppe sehr glänzend oder nass ist, ist es viel wahrscheinlicher, dass Sie ausrutschen und stürzen.

Dies unterstreicht die Notwendigkeit, so weit wie möglich sichere Treppen zu schaffen.

Stufen aus Naturstein, wie Granit, benötigen besondere Pflege, um ein Abrutschen zu verhindern.

Die Mehrheit der Menschen glaubt, dass polierte Granit-Arbeitsplatten am besten aussehen.

Ähnlich wie andere Natursteine ​​muss Granit geschliffen, geschliffen und poliert werden, um ein glänzendes Aussehen zu erhalten.

Der Endeffekt ist eine reflektierende Oberfläche, die einen satteren Ton und eine tiefere Farbe zu haben scheint.

Obwohl das Polieren oft verwendet wird, um die Ästhetik einer Oberfläche zu verbessern, wird es für Treppenhäuser wegen der Möglichkeit eines erhöhten Rutschens nicht empfohlen.

Leder, geflammte und geschliffene Behandlungen sind beispielsweise weniger gefährlich als polierter Granit.

So verhindern Sie, dass Granitstufen herunterfallen: Sie können sowohl vor als auch nach der Installation mehrere Vorsichtsmaßnahmen treffen, um sicherzustellen, dass Ihre Granittreppe für Benutzer aller Altersgruppen und Erfahrungsstufen sicher ist.

Stellen Sie zuerst sicher, dass Sie die richtige Oberflächenbeschaffenheit haben.

Die Textur von Granittreppen, die durch Oberflächenbehandlungen beeinträchtigt wird, wirkt sich neben ihrem Aussehen und ihrer visuellen Wirkung auf ihre Sicherheit aus.

Wie bereits erwähnt, benötigen Treppenhäuser eine rauere Textur, um einen zusätzlichen Grad an Schutz zu bieten, daher ist eine hochglanzpolierte, superglatte Oberfläche nicht geeignet.

Belederte Granitoberflächen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit als trendiges, modernes Erscheinungsbild für das moderne Zuhause.

Diese Oberfläche ist nicht so glänzend wie polierter Granit, der einen ausgeprägten Glanz hat.

Nachdem die Oberfläche geschliffen wurde, werden diamantbestückte Bürsten eingesetzt, um dem Finish seine unverwechselbare Lederstruktur zu verleihen.

Während andere Arten von Oberflächen tiefe, eckige Falten aufweisen, haben belederte Oberflächen dies nicht.

Stattdessen werden kleine Weichheitsunterschiede wie Grübchen verwendet, um für visuelle Vielfalt zu sorgen.

Eine Behandlung mit Leder kann einem Naturstein wie Granit, der durchgehend einen konsistenten Farbton und eine gleichmäßige Konsistenz aufweist, ein gedämpfteres strukturelles Aussehen verleihen.

Was es auszeichnet, ist die zerknitterte, strukturierte Optik der gelederten, rutschfesten Granitoberfläche, die mit kleinen Rissen und Vertiefungen bedeckt ist.

Diese Grate und Täler machen Granitoberflächen mit einer Lederoberfläche wesentlich weniger wahrscheinlich, dass sie zu Rutschereignissen führen, was sie zu einem großartigen Material für rutschfeste Treppenstufen macht.

Da seine Poren versiegelt sind, ist belederter Granit eine großartige Oberfläche, da er Flecken, Flecken und Verschüttungen widersteht.

Der Granit hat seine ursprüngliche Farbe beibehalten, die eine Reihe von Farben aufweist (schwarz, grau, braun, weiß, beige usw.).

Ein stilvoller Ansatz, um Treppen attraktiv und rutschfest zu halten, ist die Beschichtung ihrer Oberfläche mit Leder.

Die belederte Oberfläche von Granit bietet durch ihre natürliche Wellung den nötigen Gleitwiderstand für rutschfeste Treppenstufen.

Fügte dem Finish einen Flammeneffekt hinzu: In Flammen ausgebrannt durch Hochtemperaturstrahlen des Steins werden Granitoberflächen erzeugt, um die Farbe zu verändern und die einzelnen Körner zu trennen.

Per Definition hat ein geflammtes Finish eine rauere Textur und ein realistischeres Aussehen.

Im Vergleich zu poliertem Granit sind geflammte Oberflächen heller und weniger farbstark.

Geflammter Granit kann aufgrund seiner Vielseitigkeit sowohl im Innen- als auch im Außenbereich verwendet werden.

Daher müssen Sie sich für eine geflammte Oberfläche entscheiden, egal ob Sie die Treppe im Innen- oder Außenbereich installieren.

bremsendes Feuerwehrauto rot da Granit bei Nässe nicht rutschig ist, ist er ein hervorragendes Material für öffentliche und private Bereiche, in denen Unfälle nicht erlaubt sind.

Ein möglicher Nachteil ist, dass diese einzigartige Ausführung, insbesondere im Haushalt, möglicherweise nicht die wartungsärmste Wahl unter den hier gezeigten ist.

Wenn Granit geschliffen wird, erhält die Oberfläche ein matteres Aussehen.

Sie können Schleifpads verwenden, um eine gleichmäßige, flache Oberfläche zu schaffen. Geschliffener Granit wirkt im Vergleich zu poliertem Granit gemütlicher und organischer.

Aus diesem Grund sind sie heute bei Hausbesitzern so beliebt. Ein polierter Granitblock hat eine matte, glatte Oberfläche.

Geschliffener Granit hat einen weicheren Ton und gedämpftere Farbtöne.

Statt einer schwarzen Farbe entsteht so ein Grauton.

Im Vergleich zu poliertem Granit hat geschliffener Granit eine größere Porosität, was ein Nachteil ist.

Stein ist von Natur aus porös, kann jedoch versiegelt werden, um ihn weniger porös und schmutzabweisender zu machen.

Die Anti-Rutsch-Eigenschaften dieser Beschichtung sind bemerkenswert.

Da es seine rutschfesten Eigenschaften auch bei Nässe behält, ist es ideal für den Einsatz in Treppenhäusern und auf Fußböden. Flammendes Leder-Finish:

Der Granit muss in einer Sauerstoffflamme gebrannt werden, um dieses Aussehen zu erhalten, das die kristalline Struktur des Steins neu ausrichtet.

Das Leder wird dann mit einer Vielzahl von Bürsten und Schleifmitteln poliert, um eine glattere Oberfläche zu schaffen.

Granitoberflächen mit geflammten Lederoberflächen werden rutschfest gemacht, ohne zu aggressiv zu werden und Staub anzuziehen.

Treppen, Außenterrassen, Wände, Tür- und Fensterrahmen und vielleicht sogar Arbeitsplatten können alle von dieser Oberflächenbehandlung profitieren.

Eine der frühen Methoden zur Schaffung von rutschfesten Granitoberflächen, die weniger rutschig und sicherer zu verwenden sind, umfasste das Hinzufügen von Rillen und Einlegearbeiten zu Natursteinen.

Der häufigste Einsatzort für Metalleinlagen sind Fußböden, aber auch Treppenhäuser erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.

Die Einlegearbeiten Ihrer Granittreppe sorgen für rutschfeste Eigenschaften, ohne die Schönheit, die natürlichen Farben, Muster oder Texturen des Materials zu beeinträchtigen

Das Hinzufügen von Rillen, die über die Oberfläche des Steins gesägt wurden, ist eine der kreativsten Möglichkeiten, Granit zu polieren.

Während die Farbe und der Glanz des Granits erhalten bleiben, können Rillen verwendet werden, um Schlupf und Gleiten zu verringern.

Diese Technik ist so effektiv, dass sie sogar auf glatten Treppen funktioniert.

Bei stark frequentierten Treppenhäusern könnte sich die Reinigung der Rillen als schwierig erweisen.

Je mehr Rillen vorhanden sind, desto schwieriger kann es sein, eine solche Treppe regelmäßig zu warten.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Stimmenzahl: 1

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Your comment submitted.

Leave a Reply.

Your phone number will not be published.

Produktkauf