Getrocknete Tomaten im Glas Kaufen Selber Machen.

Dehydrierte Tomaten erschienen später als sonnengetrocknete Tomaten, teilweise aufgrund der erhöhten Komplexität der Herstellung.

Sie ist eine schnellere Alternative zu sonnengetrockneten Sorten und ermöglicht mehr Produktvariationen.

Dehydrierte Tomaten werden am häufigsten in Chile, Mexiko, Marokko, Kalifornien und China produziert.

Dehydrierte Tomaten haben einen Feuchtigkeitsgehalt von weniger als 7 %, sind weniger scharf und werden nach 12-15 Monaten Lagerung heller.

Wie man sonnengetrocknete Tomaten macht, ist anders.

Reife Tomaten werden zunächst gewaschen, halbiert und in ein meist schwefeldioxidhaltiges Wasserbad gegeben.

Danach wird es für 7-10 Tage in eine Sonnentrocknungsschale gelegt.

Dann schneiden und verpacken.

Der industrielle Markt für sonnengetrocknete Tomaten in Nordamerika wird derzeit aus Chile, der Türkei, Mexiko, Kalifornien, Spanien und Italien bezogen.

Sonnengetrocknete Tomaten haben typischerweise einen Feuchtigkeitsgehalt von 12-24 %, haben einen starken Geschmack und werden nach 9-12 Monaten Reifung schwarz. Wir empfehlen Kühlung.

Sie können getrocknete Kirschtomaten in einen Behälter geben und ohne Öl im Kühlschrank aufbewahren.

Ein Glas sonnengetrocknete Tomaten kann bis zu zwei Wochen im Kühlschrank in Öl eingeweicht werden.

Für eine längere Lagerung können Sie heißes Öl in ein Glas mit sonnengetrockneten Tomaten gießen.

Sie sollten nicht verkohlt oder verdunkelt sein. Andernfalls bedeutet dies, dass das Öl überhitzt ist.

Schütteln Sie das Glas vorsichtig oder klopfen Sie es auf den Tisch, um Luftblasen freizusetzen.

Sonnengetrocknete Tomaten in Öl sollten nicht am Öl haften bleiben.

Das heißt, von oben füllen.

Getrocknete Tomaten im Glas

Ein Glas sonnengetrocknete Tomaten in einer Ladenbank kostet viel Geld, aber dieses köstliche Gericht zu Hause zuzubereiten ist nicht schwierig.

Sie können Geld sparen und Tomaten zu einem reduzierten Preis im Laden kaufen.

Während der Erntezeit kann es von den Bauern zu einem viel niedrigeren Preis gekauft werden.

Außerdem können Sie alles, was Sie mögen, in das Tomatenglas geben.

Getrocknete Tomaten im Glas

Wundern Sie sich nicht, dass die Zutaten für dieses Rezept ganz von Ihrem Geschmack abhängen: Knoblauch, Rosmarin, Oregano, Thymian, Basilikum, Chili, Zitronenschale.

Aus sonnengetrockneten Tomaten können Sie eine köstliche Soße in einem Glas zubereiten.

Fügen Sie Tomaten zu Nudeln, Salaten, Kuchen und Brot hinzu, verwenden Sie sie als Snack, machen Sie Bruschetta oder essen Sie sie mit Käse.

Eine andere Möglichkeit, Lebensmittel haltbar zu machen, ist das Schneiden von Gras.

Reife, dunkle Traubentomaten passen gut in ein Glas mit sonnengetrockneten Tomaten.

Alle Tomaten sollten gleich groß sein, damit sie gleichzeitig trocknen.

Suchen Sie auch nach kleinen Tomaten.

Dies vereinfacht und beschleunigt den Trocknungsprozess.

Tomaten waschen und mit einem Handtuch abwischen.

Schneiden Sie jede Tomate in zwei Teile.

Mit einem kleinen Löffel bewaffnet die Kerne zusammen mit dem Saft herausschöpfen.

Legen Sie die Mitte in ein Tablett und stellen Sie es in den Gefrierschrank.

Geeignet für Gemüseeintöpfe, Suppen, Saucen, Braten und alle Gerichte, die nach frischen Tomaten verlangen.

Getrocknete Tomaten im Glas

 

Drehen Sie die entstandenen Hälften um und schneiden Sie sie mit einem Papiertuch ab.

Lassen Sie die Tomaten 10-15 Minuten stehen.

Dadurch wird überschüssige Feuchtigkeit entfernt.

Viele Rezepte überspringen diesen Schritt, aber es dauert länger, weil der Trockner die Arbeit erledigt.

Übertragen Sie die Tomaten in die Dörrschale und hacken Sie sie.

Falls gewünscht, leicht mit Ihren Lieblingsgewürzen bestreuen.

Am besten eignen sich provenzalische oder italienische Kräuter, aber du kannst auch getrocknetes Basilikum, Oregano oder gar keine verwenden.

Tomaten im Glas Kaufen

Warum Tomaten in Gläsern kaufen, wenn Sie sie selbst herstellen können.

Das ist besonders gut, wenn Sie zu Hause viele Tomaten anbauen oder diese sehr günstig im Handel verkaufen.

In diesem einfachen Rezept für sonnengetrocknete Tomaten steckt sehr wenig praktische Arbeit.

Zuerst die Tomaten vorbereiten. Schneiden Sie sie in zwei Hälften und schneiden Sie mit einem kleinen scharfen Messer den Kern und die Samen weg.

Dies hinterlässt eine dicke Tomatenschale.

Legen Sie diese gehackten Tomaten mit der Hautseite nach unten auf ein Gitter und nehmen Sie sie heraus.

Drehen Sie sie dann um, sodass die Tomaten darauf geschnitten und mit Salz, Zucker und Thymian bestreut werden.

Tomaten im Glas Kaufen

 

Sie möchten, dass die Tomaten im Ofen langsam trocknen, stellen Sie sie also auf die niedrigste Stufe, öffnen Sie die Tür mit einem Holzlöffel oder ähnlichem, um Feuchtigkeit zu entfernen, und lassen Sie sie über Nacht einwirken.

Nach dem Trocknen in sterilisierte Gläser füllen, Lorbeerblätter und Oreganozweige hinzufügen und mit Olivenöl beträufeln.

Genau wie sonnengetrocknete Tomaten können Sie sie in Ihrem eigenen Ofen in Öl trocknen. Der Preis ist nur ein Bruchteil.

Ofengetrocknete «sonnengetrocknete» Tomaten sind nicht so knusprig wie im Laden gekaufte Tüten und trocknen nicht vollständig aus.

Es ist noch Feuchtigkeit in ihnen, also müssen Sie ihnen ein wenig geben.

Diese köstlichen getrockneten Tomaten können auch vor der Zugabe zum Öl verwendet werden.

Wenn Sie es so wie es ist verwenden möchten, hacken Sie es in kleine Stücke und verwenden Sie es als Nudelsauce.

In einem Glas oder Beutel im Kühlschrank 1-2 Wochen haltbar.

Ofengetrocknete Tomaten können bis zu 6 Monate im Kühlschrank in Öl aufbewahrt werden.

Das Öl im Kühlschrank gefriert und wird trüb.

Schöpfen Sie mit einem Löffel die Menge sonnengetrockneter Tomaten aus, die Sie verwenden möchten, und stellen Sie das Glas zurück in den Kühlschrank.

Füllen Sie das Öl immer so nach, dass die echten Tomaten immer bedeckt sind.

Tomaten im Glas Kaufen

Stückige Tomaten selber machen

Ich verwende viele gehackte und stückige Tomaten in meinen Rezepten.

Bevor ich einen Garten hatte, kaufte ich ein paar Dosen Tomaten pro Woche, um sie in Aufläufe, Nudelgerichte und Suppen zu geben.

Da ich einen Garten habe, kann ich keine Tomaten mehr kaufen, weil sie alle hausgemacht sind.

Und wir lieben es, Tomaten aus Samen anzubauen.

Selbstgemachte Tomaten sind nicht nur unglaublich einfach zu machen, sie sind auch genauso einfach zu halten.

Friere gewürfelte Tomaten ein, anstatt sie einzumachen (als würdest du deine eigenen gewürfelten Tomaten herstellen).

Das bedeutet, dass Sie Tomaten monatelang aufbewahren können, auch wenn Sie vor dem Schnellkochtopf noch ein wenig eingeschüchtert sind.

Seit Jahrhunderten versuche ich, an gewürfelte Tomaten heranzukommen, aber irgendwie vergesse ich das immer.

Ich wollte es dieses Jahr nicht lassen.

Ich habe einen großen Vorrat an Tomaten, also mache ich am Nachmittag ein paar Chargen gehackte Tomaten und lege sie beiseite, um sie Schritt für Schritt aufzuzeichnen.

Wir hoffen, dass dies Ihnen hilft, gehackte Tomaten herzustellen und aufzubewahren.

Stückige Tomaten selber machen

Nachdem Sie dieses einfache und köstliche Rezept gesehen haben, werden Sie nie wieder Konserven kaufen.

Tomatenscheiben benötigen nur vier Zutaten: Tomate, Salz, Pfeffer und Basilikum.

Sie benötigen 1 Pfund Tomaten für jede 15-Unzen-Dose gehackte Tomaten.

Ich wiege die Tomaten immer, um eine genaue Menge zu erhalten.

In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen.

Die Tomaten vorsichtig hinzugeben, damit sie nicht spritzen und 2 Minuten kochen.

Wasser und Tomaten werden sehr heiß sein.

Achten Sie darauf, sich nicht zu verbrennen.

Ich sage das, aber normalerweise finde ich mich mindestens einmal protzen.

Bereiten Sie einen großen Behälter mit kaltem Wasser und Eis vor.

Dieser Behälter kann ein Topf oder eine Schüssel sein.

Gießen Sie die heißen Tomaten vorsichtig in dieses eiskalte Wasser.

Sie geben ihnen ein Eisbad, um sie zu schocken und mit dem Kochen aufzuhören.

Lassen Sie sie einige Minuten in diesem Wasser sitzen, bis Sie sie berühren können.

Stückige Tomaten selber machen

Drücken Sie die Oberseite der Tomatenhaut vorsichtig zusammen.

Sie werden sich auf den Tomaten verirrt wiederfinden.

Schälen Sie die Haut um die Tomate.

Fahren Sie so mit allen Tomaten fort.

Biegen oder schneiden Sie die Haut, wo sie auf andere Scheitelpunkte trifft.

Jetzt haben Sie einen Haufen Tomaten und einen Haufen Häute.

Sie können die Schale zum Kompostieren beiseitelegen.

Tomaten in kleine Stücke schneiden.

Tomaten und Gewürze in einen großen Topf geben.

Dann bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen.

Danach weitere 10 Minuten kochen.

Sie haben mehrere Möglichkeiten.

Sie können es sofort essen, in einem Einmachglas kühlen und morgen servieren oder einfrieren und einige Monate oder länger verwenden.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Stimmenzahl: 1

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

1

Your comment submitted.

Leave a Reply.

Your phone number will not be published.

Produktkauf