Export Kokon von Seidenspinner

Der Seidenspinnerkokon ist oval und enthaelt etwa 98 % Eiweiss, der Rest sind Ballaststoffe und Kohlenhydrate.

Das Kokonprotein der Seidenmotte besteht aus Fibroin und Sericin.

Seidenfibrin, ein natuerliches Faserprotein und Polymer, kann aufgrund seiner Biokompatibilitaet und seiner homogenen Eigenschaften als geeignete Matrix zur Arzneimittelfreisetzung angesehen werden.

Sericin ist ein Protein, das 18 Aminosaeuren enthaelt, und das Verhaeltnis von Hydroxylaminosaeuren in Sericin betraegt 2,45 %. Ausserdem sind 42,3 % des Sericins polare Aminosaeuren und die restlichen 12 % sind unpolar.

Kohlenhydrate sind eines der Grundpolymere des Lebens und ein wesentlicher Bestandteil des menschlichen Körpers.

Darüber hinaus ist es ein Nebenprodukt, das gut für die Haut ist und die Haut frisch und weiß machen kann.

Heute ist es eine der tragenden Säulen in der Herstellung von Kosmetika.

Der Prozess der Aufzucht von Seidenmotten wird auf persisch Nogaji genannt.

Die Produktion von Nogaji- und Seidenprodukten ist ein Nebengeschäft, das neben den Haupttätigkeiten der Bauern in verschiedenen Regionen wirtschaftliche Anreize schafft.

Dies beschäftigt einen Teil der Arbeitskräfte des Dorfes, während es den Dorfbewohnern in kurzer Zeit ein relativ gutes Einkommen bringen kann.

Dieses Artikel beschreibt wichtige Aspekte und Fragen in Hinsicht auf Seidenraupenzuchtprozess.

Die Seidenmottenzucht hat eine mehr als 4.000-jährige Geschichte und wurde erstmals um 2600 v. Chr. von den Chinesen begonnen.

Die Chinesen halten die Seidenraupenzucht geheim, damit sie in Europa und im Nahen Osten Handel treiben können.

Aber dann im Laufe der Zeit könnten Menschen in anderen Ländern alle Schritte lernen, um dieses vertvolles Produkt anzubauen und herzustellen.

Sie konnten sogar seidige Materialien aus synthetischen Materialien herstellen.

Aussichten für die Produktion von Seidenspinner

Der weltweite Verbrauch von Seidenprodukten hat zugenommen, und die Aktivitäten von Nogaji in den Industrieländern sind zurückgegangen oder wurden eingestellt, da nur begrenzt Land für die Produktion der Seidenspinner zur Verfügung steht.

Diese Situation bietet günstigen Zugang zu Entwicklungsländern die Seidenproduktion in ihren Ländern erweitert.

Aussichten für die Produktion von Seidenspinner

Die Seidenraupenzucht gilt als Nebenbeschäftigung, aber wenn sich die Technologie weiterentwickelt und die entsprechenden Aktivitäten automatisiert werden, kann die Seidenraupenzucht als längerfristiger Job betrachtet werden.

Seidenspinner können unter günstigen klimatischen Bedingungen 2-3 Mal im Jahr gezüchtet werden.

Die angemessene Entwicklung von Seidenspinnerzucht in Übereinstimmung mit den klimatischen Bedingungen verschiedener Regionen kann eine besondere Rolle als geeignetes Programm zur Lösung einiger wirtschaftlicher und sozialer Probleme spielen.

Es ist ratsam, auf den besten Zeitpunkt zum Ernten der Kokons zu achten.

Hierbei sollten Kokons von verschiedenen Brutstätten nach dem Zufallsprinzip ausgewählt und bewertet werden.

Der Seidenmottenkokon wurde ursprünglich nur zur Herstellung von Kleidung verwendet, aber danach wurde festgestellt, dass die Haut der Person, die mit ihm Kontakt hatten, zart geworden ist.

Basierend auf den langjaehrigen Forschungen ist heute die Eigenschaften

und als Ergebnis der Forschung wurde die heutige Natur des Seidenmottenkokons gefunden.

Wie schon erklaert, ist Sericin eines der wichtigsten Proteine ​​in Seidenmottenkokons.

Diese an den Kokon bindende Substanz wird durch Befeuchten freigesetzt und haftet in einer sehr dünnen Schicht auf nassen Oberflächen, wodurch die Haut vollständig mit Feuchtigkeit versorgt wird.

Dies wird erreicht, indem die Verdunstung von Wasser auf der Hautoberfläche verhindert wird.

Dies ist auch der Grund für das zarte Gefühl nach der Verwendung der Kokons.

Die Verwendung von Seidenkokons erhöht auch das Kollagen in der Haut und hilft, Falten auf der Hautoberfläche zu verbessern und zu entfernen.

Sericin erhöht die Kollagenproduktion und wird zur Behandlung von Aknenarben und Hyperpigmentierung eingesetzt.

Die anderen Hautvorteile von Seidenmottenkokons sind wie folgt:

  • Hautschäler
  • Aufheller
  • Beseitigung Falten auf der Haut
  • Straffe Haut
  • Akne behandeln und loswerden
  • Reinigung der Haut gründlich
  • Beseitigen geschwollener Augen

Aussichten für die Produktion von Seidenspinner

Chinas Seidenproduktion beträgt 170.000 Tonnen und Indiens Seidenproduktion 28.523 Tonnen.

China steht weltweit mit 84.1 % der gesamten Seidenproduktion an erster Stelle, gefolgt von Indien, Usbekistan und Thailand mit jeweils 0,1 %, 0,6 % und 0,2 %.

Mehr als 90 % der Seidenmotten- und Seidenproduktion der Welt konzentriert sich auf Asien, und die Seidenproduktion des Iran ist die achtgrößte der Welt.

Die Seidenproduktion stagniert seit mehr als einem Jahrzehnt seit dem Niedergang des Iran.

Kokon von Seidenspinner Preis

Der Preis von Seidenmottenkokons hängt von ihrer Qualität und Quantität ab.

Mit staatlicher Unterstützung werden die besten Marktverkäufe garantiert und während des gesamten Herstellungsprozesses Einnahmen zum Zeitpunkt des Verkaufs erzielt.

Um Seidenmottenkokons zu verkaufen, hat die Regierung ein spezialisiertes Zentrum für diese Arbeit eingerichtet.

In der Medizin zur Behandlung bestimmter Krankheiten wie Krebs, Wundheilung und in der Technik zur Herstellung von kugelsicheren Westen werden Seidenspinnerkokons eingesetzt.

Die Qualität und Preis dieser Produkten hängen von der Art der Anwendung ab.

Heutzutage werden Seidenkokons aufgrund ihrer bekannten Zusammensetzung in einer Vielzahl von Industrien weit verbreitet verwendet.

Kugelsichere Westen werden hergestellt, indem Seidenkokons mit einem speziellen Harz kombiniert und hydraulisch komprimiert werden, wodurch das Endprodukt langlebig und leicht wird.

Diese kugelsicheren Westen sind 14–20 mm dick und wiegen 2,5–4 kg.

Ihrer Wert betraegt ein Drittel des Preises herkömmlicher Westen.

Seidenwesten können wiederholten Schüssen unbeschadet standhalten.

Forscher versuchen, eine Version zu entwerfen, die dem Beschuss durch automatische Waffen standhalten kann.

Kokon von Seidenspinner Preis

Seidenfaden wird auch zum Teppichweben verwendet, da der Seidenfaden zu brillant ist.

Seidefaden ist als das hochwertigste, stärkste, haltbarste und brillanteste Garn der Welt bekannt und wird hauptsächlich zum Weben von Seidenstoffen verwendet.

Auch die Verwendung von Seide in der medizinischen Industrie ist weit verbreitet. Seide wird als bestandteil in Luft-Filter verwendet.

Seide wird also in Premium-Bandagen verwendet, um Bakterien abzutöten und das Entzündungsrisiko zu verringern.

Es kann auch verwendet werden, um Knochen zu verstärken.

Natürlich hat sie mehrere Vorteile gegen Metalle und Platin, da die spontan vom Körper aufgenommen wird.

Seidenkokons werden in ostasiatischen Ländern seit 2500 Jahren häufig für die Schönheit der Haut verwendet.

Seidenpulver wird verwendet, um Gravuren und anderen Materialien Festigkeit und Haltbarkeit zu verleihen.

Chirurgischer Faden(Silk)  ist ein nicht resorbierbarer steriler Seidenfaden, der aus natürlichen Fasern von Seidenmottenlarven hergestellt wird.

Dieser Faden ist schwarz und hat eine sehr hohe Reißfestigkeit.

In der Regel besteht Seidenfaden nicht vollständig aus Proteinfasern.

Sie beinhaltet maximal 70 Prozent Fasern.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Stimmenzahl: 1

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Your comment submitted.

Leave a Reply.

Your phone number will not be published.

Produktkauf